Was ist Geist?

Buddhismus wird oft als „Wissenschaft des Geistes“ bezeichnet. Der Dalai Lama stellte 1982 die These auf, dass der Buddhismus eine Mittelstellung zwischen einem extremen Materialismus und den vergleichsweise extremen Glaubensreligionen…

0 Kommentare

Seele

Flüchtiger Hauch der Lebenskraft Die Seele ist in vielen Religionen dasjenige, was den Menschen wesentlich ausmacht. Aber was macht sie selbst aus? Ist sie unveränderlich? Vielleicht sogar unsterblich? Davon hat…

Ein Kommentar

RatBlog

Das Forschungszentrum Religion and Transformation in Contemporary Society verbindet verschiedene Felder und Perspektiven der an der Universität Wien angesiedelten Religionsforschung und ermöglicht die Beantwortung zentraler gesellschaftlicher Fragestellungen über die Grenzen der Fakultäten und Disziplinen…

0 Kommentare